Kategorie-Archiv: ♥ See & Meer ♥

MEIN Element

Don’t let the sun,

go down in the sea… So oder so ähnlich verzauberten in den 80ern George Michael und Sir Elton John meine Generation. Mein Herz und ich haben es probiert, sie aufzuhalten, Frau Osram am Untergang zu hindern, einen wunderschönen Tag festzuhalten.

KugelRundes Glyck

Chronologisch müssten zunächst Bilder aus dem Üeckermünder  Tierpark gezeigt werden… aber die muss ich erst in Ruhe sichten. Gestern waren also Tiere angesagt, heute ging es wiedermal ans Meer. Den schönsten Tag im März, wie er auf allen Kanälen gepriesen wurde, mussten wir doch ausnutzen so gut es ging – und damit meinten wir nicht den verkaufsoffenen Sonntag hier im Dorf 😆

So fuhren wir nach Karlshagen an den Strand und anschließend zum sagenhaften Sonnenuntergangsgaffen ins Café Knatter.

 Kitsch as Kitsch is im Café Knatter

Letztes Eis…

Tante bigi & das Sams

Hier in Greifswald ticken die Uhren bekanntlich anders – so kommt das Sams hier auch nicht am Samstag, sondern eher am Freitag und gerne nochmals auf einen Kaffee am Sonntag!

Ich danke euch beiden von ganzem ♥en für euren Besuch und freue mich aufs nächste Mal… Uiuiui 😀

Back to Green – The Life Goes on

Am 19.10. feierte der Heimattierpark Greifswald e.V. sein alljährliches Herbstfest mit der WVG. Neben den üblichen Attraktionen und Abenteuern, die Groß & Klein geboten wurden, sollte ab Mittag The Life O’Reilly Band spielen, die ich dolmetschend betreuen durfte und die sich mit all ihrer Leidenschaft in mein Herz spielten. So war ich auch nicht wirklich traurig, dass unsere Bastel- und Buttonstraße nicht ausreichend beworben wurde und wir im TierparkCafé verhältnismäßig wenig „Kundschaft“ hatten. Das ließ mir Zeit zum Knippsen, Mitsingen, Gänsehaut bekommen und nicht wieder los zu werden.

Hier nun die Band in Aktion – The Life O’Reilly really life!

At 19.10. celebrated the Heimattierpark Greifswald its annual Fall Festival with the WVG. Besides the usual attractions and adventures, the young and old were offered, should be from noon The Life O’Reilly band playing. I was allowed to translate and be on their side. Yesterday Life O’Reilly played with all their passion into my heart. So I was not really sad that our craft and road button was not sufficiently advertised and we are relatively few „customers“ had the zoo café. That left me time to take some photos, sing along, get goosebumps and not getting rid of them.

GroupHug – Thanks a thousand times and thousand kisses for every thank – The Life O’Reilly really life!

 

GruGruhGruGruh GruhGru

Meinen ganz herzlichen persönlichen Dank an alle ehrenamtlichen Helfer, die das Kranich-Utkiek® zu dem machten, was es für mich in den letzten Jahren war – ein unfassbar friedlicher, lebendiger, liebenswerter Ort!