Flucht vorm LeuchtSturm

Von SchwarzWeiß bis WunderBunt

werden die einzelnen Galerien sein – frau selbst ist ja auch mal eher graumanisch depressiv bis puntich aufgekratzt. Bitte fragt mich nicht:

„Warum hast du das in SchwarzWeiß gemacht?“

Alle Bilder sind so, wie sie für mich sein müssen, wie ich sie oder die Situation in der knippste empfand und empfinde – eben schwarzweiß bis wunderbunt.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *