Gegen GrauRegenTage

helfen Kontraste

Wie zum Beispiel der rotweiße Leuchtturm meiner TherapieInsel vor weißwolkblauem HerbstHimmel

oder

fotogeiles MöwenGeflügel vor blitzeblauem SchäfschnWolkenHimmel an stahlblauer See

Eine Antwort auf „Gegen GrauRegenTage“

  1. Oh jaaa, das sind feine Antidots für Grauregentage! Hier prasselt es seit heute Nacht auch mächtig. Mein einziger Trost ist, dass das Land, der Wald noch immer Wasser gebrauchen kann, mögen sich Bäche, Flüsse und Grundwasser wieder auffüllen, der nächste Sommer kommt bestimmt.
    Liebe Grüße
    Ulli

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.